Prävention online

Prävention online hat jeden Monat sechsstellige Besucherzahlen und Pageviews in siebenstelliger Höhe.

Die Macher von "Prävention online" durchforsten täglich das Internet nach neuen Entwicklungen, Informationen, Praxishilfen, Rechtsvorschriften. Sie sondieren und bereiten die Fundstellen - versehen mit redaktionellen Kurzinfos - für die einzelnen Suchfunktionen des Portals auf.

Aus der großen Zahl der täglich recherchierten und eingepflegten Info-Angebote stellt die Redaktion von "Prävention online" alle vier bis sechs Wochen News zusammen. Auf Wunsch verschickt sie diese News in einem kostenlosen Newsletter per E-Mail.

Der Newsletter von "Prävention online" ist mit seinen über 10.000 Abonnenten einer der meist genutzten im Bereich Prävention.

Die tagesaktuelle Recherchearbeit der Redaktion von "Prävention online" hat nicht zuletzt auch dazu geführt, dass sie andere Internetportale regelmäßig mit zielgruppen- und branchenspezifischen Nachrichten und Informationen versorgt.

"Prävention online" entstand aus einem Forschungsprojekt, das von einem Kooperationsverbund entwickelt, vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und vom damaligen Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung (BMA) unterstützt wurde.

Mail: info@praevention-online.de

Newsletter-Bestellung: www.praevention-online.de/pol/newsletter.html