B. Besondere Bestimmungen für die Gewinnung und Verdichtung

§ 41
Wassergeschmierte Hubkolben-Verdichter

(1) Wassergeschmierte Hubkolben-Verdichter dürfen nur mit destilliertem oder auf andere Weise vollentsalztem Wasser geschmiert werden. Das Schmierwasser darf keine Fremdstoffe enthalten. Kolben- und Ventilmanschetten dürfen nicht gefettet werden. DA

(2) Abweichend von Absatz 1 dürfen Verdichter, deren Motorleistung 4 kW und deren Verdichtungsenddruck (Überdruck) 330 bar nicht überschreiten, mit einem Wasser/Glyzerin-Gemisch im Verhältnis 4:1 geschmiert werden. DA


DA zu § 41 Abs. 1:

Fremdstoffe sind z. B. Fett oder Schmutz.


DA zu § 41 Abs. 2:

Solche Verdichter werden auch als Sauerstoff-Umfüllpumpen bezeichnet.