§ 12
Rettungswege

(1) Unterkunfts-, Aufenthalts- und Arbeitsräume auf Wasserfahrzeugen müssen auch im Gefahrfall jederzeit schnell und sicher verlassen werden können. DA

(2) Notausgänge müssen gekennzeichnet und leicht erreichbar sein. Sie müssen einen Mindestquerschnitt von 0,36 m² haben, wobei eine Abmessung nicht kleiner als 50 cm sein darf.


DA zu § 12 Abs. 1:

Diese Forderung ist z. B. erfüllt, wenn
zwei möglichst gegenüberliegende Ausgänge,
außer einer Zugangsöffnung als Fluchtöffnung geeignete Fenster, Oberlichter, Bullaugen
oder
außer einer Zugangsöffnung leicht zu entfernende Teile von Innenwänden

vorhanden sind.

Diese Forderung schließt ein, daß Fluchtöffnungen vom Raum aus geöffnet werden können.